Auf der Suche nach dem richtigen Zahnarzt – so finden Sie die passende Zahnarztpraxis für Ihre Beschwerden!

News vom 10. Juni 2017

Niemand geht gerne zum Zahnarzt – umso wichtiger ist es dann, dass Sie Ihrem Zahnarzt blind vertrauen und sich in der Praxis gut aufgehoben fühlen. Mittlerweile hat sich das Bild der Zahnärzte gewandelt: Wo früher noch angstmachende und sterile Einrichtung gang und gebe war, stehen heute ein gemütlicher Behandlungsraum und ein Wartezimmer mit Wohlfühlambiente.

Wer auf der Suche nach einem neuen Zahnarzt ist, sollte bei der Entscheidung für eine Praxis alle Aspekte berücksichtigen, die wichtig sind – wir zeigen, welche Kriterien eine Rolle spielen!

Sichtbare Hygiene

Oberstes Gebot für eine gute Zahnarztpraxis sind die Hygienerichtlinien, nach denen sie ihre Tätigkeiten ausrichtet. Achten Sie auf Kleinigkeiten – macht schon der Empfang oberflächlich einen „sauberen“ Eindruck? Wie sieht der Behandlungsraum aus? Kleinigkeiten können hier oft entscheidend sein – und sollten gerade im medizinischen Bereich nicht vorkommen.

Terminmanagement

Trotz Termin sitzen Sie über Stunden im Wartezimmer? Das zeigt vor allem mangelhaftes Zeitmanagement im Empfang. Kaum jemand hat unendliche Zeitreserven – besonders für Berufstätige ist Zeitmangel ein bekanntes Problem. Eine gute Organisation sollte Wartezeiten von mehr als 30 Minuten verhindern können – selbst bei ungeplanten Notfällen.

Beratung

Für alle Themen rund um die Zähne sollte Ihr Zahnarzt Sie umfassend beraten. Mangelnde Kommunikation bedeutet immer auch, dass der Informationsfluss nicht so läuft, wie er sollte – daher ist sowohl vor als auch während einer Behandlung wichtig, dass Ihr Zahnarzt erklärt, warum er sein Vorgehen so und nicht anders wählt. Gleiches gilt für Zusatzbehandlungen auf eigene Kosten und alternative Methoden – auch hier sollte eine umfassende Information stattfinden.

Qualifikation

Je größer das Spektrum, desto eher sind Sie mit Ihren Beschwerden an der richtigen Adresse. Achten Sie darauf, ob Ihr Arzt Fort- und Weiterbildungen in Anspruch nimmt und sich fachlich auf dem neuesten Stand befindet. Gerade im Bereich der Zahnmedizin macht der technische Fortschritt viele Entwicklungen durch – Ihr Zahnarzt sollte auch darüber Bescheid wissen und neue Behandlungsmöglichkeiten bei seinen Patienten einsetzen.

Angstpatienten

Wer unter großer Angst vor dem Zahnarztbesuch leidet, sollte eine Praxis aufsuchen, die sich auf den Umgang mit Angstpatienten spezialisiert hat. Keine falsche Scham – Sie sind nicht der erste Patient, der beim Gedanken an Bohrer & Co. feuchte Hände bekommt. Einige Zahnärzte bieten alternative Methoden wie zum Beispiel Hypnose an – informieren Sie sich, wenn Sie darauf zurückgreifen möchten. Denken Sie daran, dass die meisten Angebote in Eigenleistung finanziert werden müssen – informieren Sie sich im Vorfeld über die Kosten.

Auf der Suche nach dem richtigen Zahnarzt – so finden Sie die passende Zahnarztpraxis für Ihre Beschwerden!
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Über Mich: Ich heiße Alexandra Peters und lebe nun schon seit ein paar Jahren in der Hauptstadt Berlin und habe dort an der Humboldt Universität studiert. Neben dem Bloggen für Zapondo.de habe ich noch viele weitere Interessen, die ich gar nicht alle aufzählen kann.

Zum Thema passende News:



Kommentar hinterlassen:

Zapondo.de © 2012 - 2016 Alle Rechte vorbehalten

Impressum · Datenschutz · Sitemap · 

45 Datenbank-Queries in 0,401 Sek.