Gutes Erntejahr für rheinländische Tabakbauern

News vom 22. Juni 2017

Tabakfeld

Die Tabakbauern aus Rheinland-Pfalz blicken zufrieden auf das Erntejahr 2012 zurück, wie Egon Fink der Tabakbausachverständige des Bezirksverbands Pfalz in einem Interview verkündete. Der Ertrag der aus der Ernte erwartet wird, soll zwischen 1.100 und 1.300 Tonnen liegen und sich damit auf dem Vorjahres-Niveau befinden.

Um die Abnehmer der Ernte müssen sich die Tabakbauern aus Rheinland-Pfalz ebenfalls keine Gedanken machen, diese garantieren durch langfristige Verträge eine stabile Nachfrage. Ein Großteil der Ernte wird für die Herstellung von Wasserpfeifentabak nach Ägypten exportiert. Rheinland-Pfalz besitzt ca. 50 Tabakbetriebe, die der Region auch Arbeitsplätze bringen und damit der Region wirtschaftlich nutzen.

Gutes Erntejahr für rheinländische Tabakbauern
3.89 (77.89%) 19 Artikel bewerten

Über Mich: Ich heiße Alexandra Peters und lebe nun schon seit ein paar Jahren in der Hauptstadt Berlin und habe dort an der Humboldt Universität studiert. Neben dem Bloggen für Zapondo.de habe ich noch viele weitere Interessen, die ich gar nicht alle aufzählen kann.

Zum Thema passende News:



Kommentar hinterlassen:

Zapondo.de © 2012 - 2016 Alle Rechte vorbehalten

Sie befinden sich hier: "Gutes Erntejahr für rheinländische Tabakbauern"

Impressum · Datenschutz · Sitemap · 

43 Datenbank-Queries in 0,498 Sek.