Thüringen sucht ausländische Facharbeiter – schnellere Anerkennung von Abschlüssen

News vom 28. Juni 2017

Facharbeiter

Im Bundesland Thüringen fehlen viele qualifizierte Arbeitskräfte. Schätzungen zufolge sollen bis zum Jahr 2020 ca. 200.000 Mitarbeiter fehlen, im Vergleich dazu werden in diesem Zeitraum allerdings nur 100.000 Schulabgänger neu in den Arbeitsmarkt eintreten. Um diesen Bedarf decken zu können,sollen ausländische Berufsabschlüsse schneller anerkannt werden.

Da es bereits im Vorjahr ein Defizit an qualifizierten Arbeitskräften in Thüringen gab, sollen jetzt verstärkt ausländische Arbeiter und auszubildende angelockt werden. Laut der Erfurter Industrie- und Handelskammer (IHK) wurden bereits in einem ersten Schritt junge Ungarn als Auszubildende für Unternehmen angeworben. Nun sollen für tschechische oder spanische Facharbeiter die Auflagen gesenkt werden um diese ebenfalls nach Thüringen zu locken.

Thüringen sucht ausländische Facharbeiter – schnellere Anerkennung von Abschlüssen
3.83 (76.67%) 24 Artikel bewerten

Über Mich: Ich heiße Alexandra Peters und lebe nun schon seit ein paar Jahren in der Hauptstadt Berlin und habe dort an der Humboldt Universität studiert. Neben dem Bloggen für Zapondo.de habe ich noch viele weitere Interessen, die ich gar nicht alle aufzählen kann.

Zum Thema passende News:



Kommentar hinterlassen:

Zapondo.de © 2012 - 2016 Alle Rechte vorbehalten

Sie befinden sich hier: "Thüringen sucht ausländische Facharbeiter – schnellere Anerkennung von Abschlüssen"

Impressum · Datenschutz · Sitemap · 

41 Datenbank-Queries in 0,071 Sek.