Kabel Deutschland ändert Belegung der Fernsehsender im digitalen Kabelnetz (DVB-C)

News vom 21. Juni 2017

Fernseher

In der kommenden Woche will der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland die Belegung der Fernsehsender im digitalen Kabelnetz (DVB-C) ändern. Alle die den Sender NDR mit dem Schleswig-Holstein Magazin weiterhin wie gewohnt sehen möchten und Kunden von Kabel Deutschland sind, sollten an ihren digitalen Receivern einen Sendersuchlauf tätigen.

Wer das TV-Signal über das analoge Kabelnetz oder DVB-T sowie DVB-S nutzt ändert sich nichts. Die Veränderung der Senderbelegungen ist für den 08.10.2012 in den Ortskreisen Segeberg, Stormarn, Pinneberg und Lauenburg geplant. Eine Beratungs-Hotline des Landesfunkhaus Schleswig-Holstein ist über (0800) 5051880 zu erreichen.

Kabel Deutschland ändert Belegung der Fernsehsender im digitalen Kabelnetz (DVB-C)
3.84 (76.8%) 25 Artikel bewerten

Über Mich: Ich heiße Alexandra Peters und lebe nun schon seit ein paar Jahren in der Hauptstadt Berlin und habe dort an der Humboldt Universität studiert. Neben dem Bloggen für Zapondo.de habe ich noch viele weitere Interessen, die ich gar nicht alle aufzählen kann.

Zum Thema passende News:



Kommentar hinterlassen:

Zapondo.de © 2012 - 2016 Alle Rechte vorbehalten

Sie befinden sich hier: "Kabel Deutschland ändert Belegung der Fernsehsender im digitalen Kabelnetz (DVB-C)"

Impressum · Datenschutz · Sitemap · 

43 Datenbank-Queries in 0,380 Sek.