Gießen: Adressen und Stadtplan




Gießen

Mit einer Bevölkerung von circa 85.000 Einwohnern ist Gießen die siebtgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Die Universitätsstadt wurde 1152 von Wilhelm von Gleiberg gegründet, jedoch erst im Jahre 1197 urkundlich erwähnt. Im Jahre 1248 wurde erstmals bezeugt, dass es sich bei Gießen um eine Stadt handelt. Zur Universitätsstadt wurde Gießen 1607 durch ein Privileg von Kaiser Rudolf dem Zweiten. Für eine Spanne von ein paar Jahren wurde Gießen zudem von US-amerikanischen Soldaten bewohnt die zur Hohen Warte gehörten. Bis heute gibt es in der Hohen Warte noch einen Truppenübungsplatz der Amerikaner, die damit ihre Stellung als ehemalige Besatzungskraft in der BRD unter Beweis stellen.

Ämter

Behörden

Shopping

Gesundheit

Beratung

Gerichte

Tiere

Allgemeine Daten

Bundesland: Hessen
Einwohneranzahl: 78584
Landeshauptstadt: Wiesbaden

Gießen: Adressen und Stadtplan
3.63 (72.5%) 8 Artikel bewerten

Zapondo.de © 2012 - 2016 Alle Rechte vorbehalten

Sie befinden sich hier: "Gießen: Adressen und Stadtplan"

Impressum · Datenschutz · Sitemap · 

115 Datenbank-Queries in 0,277 Sek.